Sie verwenden einen veralteten Browser. Laden Sie sich hier einen neuen herunter!

Neue VDA 6.3 erschienen

1. Juni 2010

Im Juni 2010 erschien die 2. vollständig überarbeitete Auflage der VDA 6.3 Prozessaudit. Wenn auch nicht explizit als Maßstab in den automobilspezifischen Normen und Regelwerken (u.a. ISO / TS 16949) für die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Prozessaudit vorgegeben, stellt sie doch aufgrund vielfältiger kundenspezifischer Forderungen (CSR = customer specific requirements) seit 1998 einen Standard dar, der weltweit Beachtung findet.

Da sich die Anforderungen von Kunden im Bereich der Automobilindustrie seit 1998 ebenso verändert haben, wie die technischen und organisatorischen Möglichkeiten und Notwendigkeiten, war eine Überarbeitung notwendig und wurde nunmehr umgesetzt. Neben einer Vielzahl von Modifikationen sind insbesondere die Themenbereiche der Potentialanalyse und der Dienstleistung sowie die geänderten Auswerteformulare und auch Best Practices als wesentliche Änderungen zu beachten.

Die msab GmbH trägt den Veränderungen Rechnung und bietet mit sofortiger Wirkung sowohl geeignete Seminare zur „neuen“ VDA 6.3 an, als auch praktische Umsetzungsbetreuung in Ihren Prozessen und bei Ihren Lieferanten. Selbstverständlich passen wir auch in diesem Fall alle unseren Dienstleistungen den Gegebenheiten in Ihrem Unternehmen an. So werden die Seminare, je nach Vorkenntnissen der Teilnehmer, mit einer Dauer von 2-5 Tagewerken angeboten. Näheres erfahren Sie hier…

Sie verwenden einen veralteten Browser. Laden Sie sich hier einen neuen herunter!