Sie verwenden einen veralteten Browser. Laden Sie sich hier einen neuen herunter!
Neuerungen zur harmonisierten FMEA 2019 Mehr erfahren

Sonderprogramm der BAFA

16. April 2020

Bereits am 03.04.2020 hat das Bundesamt für Ausfuhrkontrolle die bestehenden Förderprogramme für Unternehmensberatung zu einem neuen Förderprogramm „Förderung unternehmerischen Know-hows“ zusammengeführt und erweitert.

So sind nun explizit Unternehmen antragsberechtigt, welche unter den wirtschaftlichen Folgen  aufgrund des Coronavirus leiden.

Betroffene Unternehmen erhalten einen Zuschuss in Höhe von 100% auf in Rechnung gestellte Beratungsleistungen, maximal jedoch 4.000€! Die Umsatzsteuer wird nicht erstattet.

Zudem kommt die Reduzierung bürokratischer Hürden bei der Beantragung der Fördermittel.

Selbstverständlich ist die msab GmbH zugleassener BAFA-Berater für dieses Förderinstrument und gerne unterstützen wir Sie mit unseren Beratungsdienstleistungen dabei, die Corona-Krise schnell hinter sich zu lassen.

Sprechen Sie uns gerne an: https://www.msa-b.de/kontakt/